top of page
Einlegerahmen_2022_2.jpeg

EINLEGERAHMEN

Von den Herstellern Philrouge, Bawitex und Tempur gibt es für jede Matratze den passenden Einlegerahmen. Hierbei gibt es sowohl elektrisch verstellbare Einlegerahmen für den Kunden, der auch im eigenen Schlafzimmer eine «Wellness-Oase» geniessen möchte, wie auch manuell verstellbare oder starre Einlegerahmen.
Unterfederung_Match2MEM.jpg
tempur-systemrahmen-premium-flex-2000-mapping_600x600.jpg

• Rahmenkonstruktion aus Buche, mit Dekor ummantelt.

• 7-fach verleimte Buchen-Federleisten.

• Frei schwebende und hochflexible Federelemente aus ermüdungsfreiem Hytrel-Kunststoff.

• Jedes einzelne Federelement verfügt über eine 6-stufige Höhenverstellung mit insgesamt 28 mm Verstellweg.

• Verstärkte Gesäss- sowie Lendenwirbelzone.

• Elastischer Schulterbereich.

• Motorische Versionen inklusive Fussbügel und Funkfernbedienung.

• Gesamthöhe: 7 – 10 cm.

  •  4-motorisch verstellbarer Systemrahmen

  •  Mit Funkfernbedienung und Bluetooth

  •  3 Reihen individuell fixierbare Schulterabsenkung

  •  Individuell verstellbare Tellerelemente

  •  11,5 cm Gesamthöhe

  •  Netzfreischaltung

  •  diverses Zubehör, wie LED Leisten, Matratzenhalter oder Massageeinheiten, ist ergänzend erhältlich

Swissbed-Lattenrost-Yverdon-600x600-1-300x300.jpg
  • ultraflacher 2-motorig verstellbarer Rahmen mit Funk-Fernbedienung (PriCon RF M2)

  • Schulterkomfortzone, Holmüberdeckende Leistenlagerung mit Twinkappen, Mittelzonenverstärkung mit fixierbarer Verstellung

bottom of page